Victoria

Victoria Reisen

Auf einer Victoria Rundreise finden Sie zahlreiche Nationalparks und viele spannende Sehenswürdigkeiten, die bequem ohne viel Zeitaufwand besucht werden können. Hauptanziehungspunkte sind die faszinierende Metropole Melbourne und die malerische Great Ocean Road mit den Felsformationen der Zwölf Apostel. Aber auch der ursprüngliche Grampians-Nationalpark, die Seenlandschaft der Gippslands, die Parade der Zwergpinguine auf Phillip Island und zahlreiche weitere Attraktionen sind unbedingt einen Besuch wert - ein Muss für jede Victoria Reise durch den kleinsten Bundesstaat Australiens. Für Ihren individuellen Victoria Urlaub bieten wir verschiedene Victoria Rundreisen, Hotels und Ausflüge an.

Highlight Rundreisen durch Victoria

Great Ocean Road Kurztour

Mietwagenrundreise - 5 Tage ab Melbourne/bis Adelaide

ab € 435,- Alle Infos

Sydney - Melbourne Coastal Drive

7 Tage Mietwagenrundreise ab Sydney/bis Melbourne oder umgekehrt inkl. Üb., Mietwagen & Mahlzeiten

ab € 594,- Alle Infos

Entlang des Murray River

Mietwagenrundreise - 7 Tage/6 Nächte ab/bis Melbourne

ab € 553,- Alle Infos

Weiterlesen

Reiseangebote Victoria (76 Reiseideen)

Suche verfeinern



Für welche Reiseart interessieren Sie sich?

Unsere Reiseexperten

Oliver Nocon

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 09
Email schreiben

Ying Yi Zhong

Reisebüro Essen - Explorer Fernreisen
Tel: 02 01 / 8 20 63 17
Email schreiben

Birgit Tomesch

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben

Pascale Pouchou

Reisebüro Köln - Explorer Fernreisen
Tel: 02 21 / 42 07 34 15
Email schreiben

Frank Eiseler

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 34
Email schreiben

Pia Wiesenborn

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 35
Email schreiben

Ramona Theuner

Reisebüro Dresden - Explorer Fernreisen
Tel: 0351 30 70 99 14
Email schreiben

Glenn Schubert

Reisebüro Düsseldorf - Explorer Fernreisen
Tel: 02 11 / 9 94 91 34
Email schreiben

Petra Nebel

Reisebüro Mannheim - Explorer Fernreisen
Tel: 06 21 / 40 54 72 12
Email schreiben

Helen Curtis

Reisebüro Stuttgart - Explorer Fernreisen
Tel: 07 11 / 1 62 52 17
Email schreiben

Michael Schuldt

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Susanne Herbst

Reisebüro Nürnberg - Explorer Fernreisen
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Julia Binger

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 36
Email schreiben

Martin Sanders

Reisebüro Essen - Explorer Fernreisen
Tel: 02 01 / 8 20 63 12
Email schreiben

Jürgen Schneider

Reisebüro Hannover - Explorer Fernreisen
Tel: 05 11 / 3 07 71 07
Email schreiben

Katja Döring

Reisebüro Dortmund - Explorer Fernreisen
Tel: 02 31 / 48 82 83 16
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Reisebüro Frankfurt - Explorer Fernreisen
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Reiseinformationen Australien

Bestimmungen rund um Corona, notwendige Reisedokumente, Visabestimmungen, Ein- und Weiterreise, Gesundheit und viele weitere Informationen zu Ihrem Reiseland.


Reisen individuell anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.


Lassen Sie sich inspirieren!

Sie wissen noch nicht genau, wohin die Reise gehen soll und was Sie alles erleben möchten? Dann lassen Sie sich einfach noch ein wenig inspirieren!


Sehenswürdigkeiten in Victoria

Hier finden Sie eine Auswahl der Sehenswürdigkeiten in Victoria, die Sie auf unseren Australien Reisen entdecken können.



Aktuellen Katalog anfordern

Fordern Sie unsere aktuellen Kataloge und Sonderbroschüren jetzt kostenlos an.

Zu den Katalogen



Darum Explorer Fernreisen:

Neben unserem Know-How gibt es viele gute Gründe, warum Sie Ihre nächste Reise bei Explorer Fernreisen buchen sollten. Zu den Vorteilen

Melbourne

Australiens zweitgrößte Stadt kombiniert viktorianischen Charme mit modernen Hochhaussilhouetten. Die sehr weitläufige Stadt ist bekannt für ihren feinen Lebensstil mit jungem Flair, ihre aktive Kunst- und Kulturszene, ihre ausladenden grünen Parks und Gärten und ihre herausragende Gastronomie. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten gehören u.a. das gigantische Architekturspektakel Federation Square, der neueste Mittelpunkt der Stadt, der Queen Victoria Market, der älteste und größte Markt der Stadt, der Eureka Tower mit seiner spektakulären ausfahrbaren Aussichtsplattform im 88. Stock und der malerische Königliche Botanische Garten, einer der schönsten Landschaftsparks der Welt.

Phillip Island

Diese Insel ist 90 Fahrminuten von Melbourne entfernt und über eine Brücke mit dem Festland verbunden. Obwohl nur wenige Minute vom Festland entfernt, bietet sich hier eine Welt mit einem eigenen Charakter und ein Küstenparadies mit entspanntem Urlaubsfeeling. Man erlebt außerdem ein ganz besonderes Highlight auf Phillip Island - die Pinguinparade! Zu den vielen Sehenswürdigkeiten gehören außerdem das Koala-Reservat, und die Seal Rocks, die Heimat einer der größten Seehundkolonien Australiens, für dessen Beobachtung ein Unterwasser-Observatorium gebaut wurde.

Walhalla

Der von einer malerischen Bergkulisse umgebene Goldgräberort beherbergte bis 1914 eine der ertragreichsten Goldminen des Landes. Viele Gebäude wurden liebevoll restauriert und die Besucher können die alten Minen und Stollen besichtigen oder eine Zugfahrt durch eine spektakuläre Schlucht unternehmen. Sehenswert sind beispielsweise der Bahnhof, der äußerlich nach alten Plänen der Victorian Railway erstellt wurde, das Innere jedoch wurde modernisiert, sowie das heute als Bed & Breakfast dienende Windsor House, das von dem Deutschen Johannes Gloz Ende des 19. Jahrhunderts aus ca. 90.000 handgemachten Ziegeln aufgebaut wurde. Darüber hinaus ist die Region perfekt zum Wandern, denn Walhalla ist Startpunkt des 650 km langen "Australian Alps Walking Track" und führt Sie bis in die Nähe von Canberra.

Great Ocean Road

Australiens absolute Traumstraße und eine der beliebteste Sehenswürdigkeiten des Kontinents ist die Great Ocean Road. Die Küstenstraße erschließt einige der populärsten Seebäder und bietet zerklüftete Klippen, ausgedehnte Strände, grüne Hügel mit Regenwald und Wasserfällen sowie spektakuläre Sehenswürdigkeiten wie die „Twelve Apostel". Inmitten der Brandung und vor einer imposanten Steilküste im Port Campbell Nationalpark stehen diese bis zu 100 Meter hohen Kalksteinkegel, die durch Wind und Erosion im Laufe der Zeit geformt wurden und zum vermutlich meistfotografierten Küstenabschnitt des Landes gehören. Das stürmische Wetter der Vergangenheit formte außerdem Sehenswürdigkeiten wie die „Loch Ard Gorge" und das „London Arch" und ist der Grund dafür, dass dieser Abschnitt auch „Shipwreck Coast" genannt wird, denn in früheren Jahren zerschellten und sanken hier um die 80 Schiffe.

Wilsons Promontory

Der wild zerklüftete Wilsons Promontory-Nationalpark, von den Einheimischen kurz „Wilsons Prom" genannt, befindet sich auf einer Halbinsel, die den südlichsten Punkt des australischen Kontinents markiert. Es erwartet Sie hier eine sensationelle Küstenlandschaft mit Klippen und endlosen Stränden. Das Innere der Halbinsel besteht aus typischen Eukalyptuswäldern - gleichwohl ein Paradies für Wanderer und Naturfreunde. Neben den bekannten australischen Tierarten, wie Kängurus, Koalas, Emus und Wombats, begegnen Ihnen hier auch eher unbekannte Arten wie Breitfußbeutelmäuse und Kaninchenkängurus.

Grampians

Entdecken Sie das ursprüngliche Australien bei einer Tour durch den Grampians Nationalpark, der seinen Namen aufgrund seiner Ähnlichkeit zu den schottischen Grampian Mountains erhielt. Die wild zerklüfteten Berge zeigen Felsmalereien der Aborigines, die sich vor allem auf Wander- oder Klettertouren erforschen lassen. Ein weiteres Highlight sind die McKenzie Falls. Der Lake Wartook und der Lake Bellfield laden zum Angeln und Kanufahren ein. Auch die australische Tierwelt wartet darauf entdeckt zu werden. Im Nationalpark leben Schnabeltiere, Kängurus, Koalas und bis zu 200 verschiedene Vogelarten.

Explorer Fernreisen-Tipp: Mornington Peninsula & Sea Road Ferries

Die Mornington Peninsula wird von Einheimischen häufig nur „The Peninsula" genannt. Sie ist das wichtigste Naherholungsgebiet Melbournes und bietet neben ihrer beeindruckenden Küstenlandschaft und luftigen Klippen eine große Auswahl an Aktivitäten. Um die Mornington Peninsula mit Ihrer Rundreise durch Victoria zu verbinden ohne erneut Melbourne durchfahren zu müssen, empfehlen wir die Searoad Ferries, die die Mornington Peninsula mit der Great Ocean Road und der Bellarine Peninsula verbinden. Zwei 60 Meter lange Allwetter-Fähren mit einfachen Auffahrten bieten geräumige Aufenthaltsräume mit raumhohen Fenstern, ein Café und viel Platz an Deck, um die rund 40 Minuten dauernde Überfahrt über die Bay als stressfreie Alternative zu einer Fahrt durch Melbourne zu genießen. Die Fähren verkehren das ganze Jahr über und bieten Ihnen eine einmalige Sicht auf die Küste mit ihren alten Kalkstein-Gebäuden.