Uluru Ayers Rock Northern Territory

Uluru / Ayers Rock

Das geographische und kulturelle Zentrum Australiens

Das Wahrzeichen Australiens

Der in der Sprache der Aborigines Uluru genannte Berg – für viele bekannt unter dem Namen Ayers Rock - gehört zu einem der bekanntesten und bedeutendsten Wahrzeichen des australischen Outbacks. Hunderttausende Besucher lassen sich jährlich von dem geographischen und kulturellen Zentrum Australiens in den Bann ziehen.

Ein einzigartiges Natur- und Kulturschauspiel

Für jeden Outback-Touristen ist es ein Muss, mindestens einen Sonnenuntergang am Uluru zu verbringen und dabei ein einzigartiges Farbspektakel zu erleben. Je nach Tageszeit und Lichteinfall lässt sich ein traumhaftes Naturschauspiel beobachten, das den Felsen in unterschiedlichen Farbvariationen von Rottönen bis Pink taucht. Neben einigen seltenen Tier- und Pflanzenarten spielt das Weltkultur- und Naturerbe vor allem für die Aborigines eine bedeutende Rolle. Für die Ureinwohner, die sogenannten „Anangu“,  gilt der Uluru als ein heiliger Ort, der eine Jahrtausend alte, kulturelle Geschichte erzählt. Legenden über die Entstehung, faszinierende Mythologien, alte Bräuche und Rituale lassen sich rund um den Felsen entdecken. Sie finden auch Höhlenmalereien der Vorfahren.
Dank des „Joint Managements“ im Jahre 1985 wurde Uluru wieder in die Obhut der Aborigines gegeben. Die Ureinwohner arbeiten seitdem mit Mitarbeitern von Parks Australia zusammen, um Ihre Kultur und die Umwelt zu schützen.

Im Herzen des australischen Outbacks

Entstanden vor Millionen vor Jahren liegt der 348 Meter hohe Uluru im heutigen Bundesstaat Northern Territory. Umgeben von den Weiten des Outbacks gehört er zusammen mit der Felsengruppe Kata Tjuta (auch Olgas genannt) zum Uluru-Kata-Tjuta-Nationalpark. Von Alice Springs erreichen Sie den Nationalpark mit einer Fahrzeit von circa sieben Stunden via Stuart Highway und Lasseter Highway. Die Entfernung beträgt 462 Kilometer.

Entdecken Sie weitere Reiseinspirationen für Northern Territory.

Reiseempfehlungen für diese Sehenswürdigkeit

Reiseexperten für dieses Reiseziel