Rovos Rail in der Landschaft
Rovos Rail Essbereich
Rovos Rail Pullman Abteil
Rovos Rail Pullman Doppelbett
Pullman Suite des Rovos Rail
Deluxe Suite des Rovos Rail
Royal Suite des Rovos Rail

Rovos Rail Zugreise ab Kapstadt/bis Dar es Salaam

Luxuriöse Zugreise - 15 Tage/14 Nächte ab Kapstadt/bis Dar es Salaam oder umgekehrt

Kapstadt - Matjiesfontein - Kimberley (Besuch des Big Hole und des Diamantenmuseums) - Pretoria - Madikwe Game Reserve (Pirschfahrt) - Gaborone (Botswana) - Victoria Falls (Simbabwe, Sunset Cruise auf dem Zambesi Fluss) - Kasama/Chisimba Falls (Sambia) - Great Rift Valley und Selous Game Reserve (Tansania, Pirschfahrt) - Dar es Salaam 

Der im Kolonialstil restaurierte Bahnhof Capital Park (nördlich von Pretoria) mit seinem glamourösen Flair der 20er Jahre ist die Heimat eines der luxuriösesten Züge der Welt - dem Rovos Rail. Genießen Sie an Bord erstklassige Reiseerlebnisse, feine Küche und Fünf-Sterne-Luxus, während sich Ihnen beste Ausblicke auf vielseitige Landschaften eröffnen.

Inklusivleistungen

  • Übernachtung
  • Vollpension, Getränke
  • Ausflüge

Kategorie: Alle RundreisenExplorer ExquisitZugreisen

Reiseverlauf

1. Tag Kapstadt - Matjiesfontein

Um 11.00 Uhr brechen Sie zu Ihrer großartigen Zugrundreise auf. Ihr erstes Etappenziel lautet Matjiesfontein, ein Ort mit interessanter Vergangenheit und einst das Wochenenddomizil der Reichen Kapstadts. Vor dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit, das historische Dorf zu Fuß zu erkunden und die viktorianischen Gebäude zu begutachten. 

2. Tag Kimberley - Kamfers Dam

Am Nachmittag erreichen Sie die Diamantenstadt Kimberley, wo Sie "The Big Hole" aufsuchen – den größten Tagebau, der von Menschenhand gegraben wurde. Knapp 3 Tonnen Diamanten wurden hier bis in das 20. Jahrhundert gefördert. Von der Aussichtsplattform können Sie sich einen Blick über das 500 m breite Loch verschaffen. Das Diamantenmuseum informiert über den Abbau der Diamanten und den damaligen Betrieb der Mine. Einige der geförderten Rohdiamanten können Sie hier auch begutachten. Nachdem Sie Kimberley wieder verlassen, erwarten Sie bei Kamfers Dam bis zu 60.000 rosafarbene Zwergflamingos. Das Gebiet gehört zu einem der vier Brutgebiete in Afrika - ein besonders seltenes Naturschauspiel.

3. Tag Pretoria

Am Morgen erreichen Sie die Rovos Rail Station in Capital Park. Der Bahnhof besticht durch sein luxuriöses Ambiente und spiegelt den Stil und Charme der 20er Jahre wider. Nach dem Mittagessen beinhaltet der nächste Programmpunkt eine Stadtbesichtigung in Pretoria, der Hauptstadt Südafrikas. Geprägt ist dieser Ort von wunderschönen Jakaranda-Bäumen, die von Oktober bis November im violetten Blumenkleid erstrahlen, und von historischen Gebäuden, die an vergangene Zeiten erinnern. Gegen 18.00 Uhr geht die Fahrt Richtung Zeerust weiter. 

4. Tag Madikwe Reserve

Nach der Ankunft in Zeerust, erfolgt der Transfer zur TAU Game Lodge im Madikwe Reserve. Am Nachmittag findet eine Pirschfahrt statt, die Ihnen die Chance gibt, die "Big Five" – Löwen, Büffel, Elefanten, Nashörner sowie Leoparden zu erspähen. Auch der vom Aussterben bedrohte Afrikanische Wildhund ist hier beheimatet. Für die kommenden zwei Nächte kehren Sie in der Lodge ein.

5. Tag Madikwe Reserve

Weitere Pirschfahrten stehen jeweils am Morgen und am Nachmittag auf dem Programm, bei denen sich erneute Gelegenheiten zu Wildbeobachtungen ergeben. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, den Sie zum Beispiel zum Relaxen und Ausspannen im Spa nutzen können. 

6. Tag Madikwe Reserve - Plumtree

Vor dem Frühstück wird eine Pirschfahrt durchgeführt, denn zu dieser Tageszeit sind die tierischen Bewohner des Parks besonders aktiv. Am frühen Vormittag erfolgt der Transfer zurück zum Zug und Sie setzen Ihre Reise zu Ihrem heutigen Tagesendziel Plumtree fort.

7. Tag Hwange Nationalpark

Der heutige Tag an Bord steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit, den Geschichten eines Historikers zu lauschen. Entlang einer 114 km geraden Strecke passieren Sie Gwaai, Dete und den östlichen Teil des Hwange Nationalparks. Mit etwas Glück können freilebende Tiere, wie Büffel, Zebras, Antilopen sowie Elefanten, vom Zug aus gesichtet werden.

8. Tag Victoria Falls

Am Vormittag erreichen Sie die tosenden Viktoriafälle, die größten Wasserfälle Afrikas, die ein beeindruckendes Naturphänomen darstellen. Zum Sonnenuntergang findet eine Flussfahrt auf dem Zambezi River statt, der donnernd über 100 Meter in die Tiefe stürzt. Die folgende Nacht werden Sie im Hotel verbringen.

9. Tag Victoria Falls

Der heutige Tag steht Ihnen bei den Viktoriafällen zur freien Verfügung. Verschiedene Ausflüge, zum Beispiel Helikopterflüge, Rafting Touren und vieles mehr, können gebucht werden (kostenpflichtig) und ermöglichen Ihnen die Schönheit der Umgebung ganz individuell kennenzulernen und zu bestaunen.

10. Tag An Bord

Der Tag an Bord steht Ihnen ebenfalls zur freien Verfügung. Das Highlight des heutigen Tages ist die Kafue Eisenbahnbrücke – eine aus Stahl gefertigte, 477 Meter lange Fachwerkbrücke, die Sie im Laufe des Tages überqueren werden.

11. Tag Kasama

Diesen Tag können Sie erneut ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Während Ihrer Fahrt passieren Sie Serenje und Mpika und erreichen schließlich Kasama, Ihr heutiges Etappenziel.

12. Tag Chisimbafälle - Tansania

Nach dem Frühstück findet ein Ausflug zu den Chisimbafällen statt. 70 Meter stürzt hier der Luombe River über Kalksteinfelsen in die Tiefe. Gegen 11.00 Uhr wird die Reise im Zug Richtung Tansania fortgeführt.

13. Tag Makambako - Mlimba

Am Morgen erreichen Sie Makambako. Wenn die Zeit es erlaubt, können Sie einen Spaziergang durch die Stadt machen. Gegen 10.30 Uhr werden Sie Makambako in Richtung Mlimba verlassen und durchqueren das Rift Valley und die Udzungwa Mountains.

14. Tag Gwata

Wenn genügend Zeit ist, findet ein Besuch des Wildreservat Selous statt, in dem hunderttausende Büffel, zehntausende Elefanten und tausende Löwen zu Hause sind, die es zu entdecken gilt. Im Anschluss geht die Fahrt weiter in Richtung Gwata, bevor Sie sich am folgenden Tag auf Ihre letzte Etappe begeben.

15. Tag Dar es Salaam

Am frühen Morgen wird die Fahrt Richtung Küste fortgesetzt. Ihre spektakuläre Zugrundreise durch verschiedene Länder Afrikas endet mit der Ankunft in Dar es Salaam am frühen Vormittag. 

Karte

Rovos Rail - The Pride of Africa

First-Class-Reise
Der wunderschön nachgebaute holzgetäfelte Zug bietet Übernachtungsmöglichkeiten höchsten Standards und kombiniert den Reichtum und die Romantik einer vergangenen Ära mit modernen Errungenschaften. Fühlen Sie sich zurückversetzt in eine Zeit, als privilegierte Reisende den Zauber und die Geheimnisse Afrikas in entspanntem und elegantem Ambiente erkundeten. Die Züge werden von Diesel- oder Elektrolokomotiven gezogen. Am Bahnhof Capital Park besteht zudem die Möglichkeit, alte Dampflokomotiven zu bestaunen.

Speisen und Getränke
Die exquisiten Speisen werden in viktorianischem Ambiente serviert. Dazu wird eine Auswahl südafrikanischer Weine angeboten. Elegante Abendgarderobe ist erwünscht. Jeder Zug führt bis zu zwei elegante „Dining Cars“. Zwischen den Mahlzeiten und Ausflügen servieren der komfortable „Club Lounge Car“ (Bar) und der „Observation Car“ am Ende des Zuges Kaffeespezialitäten und Tee sowie weitere Getränke.

Luxus und Komfort - Abteil-Kategorien

Die Züge bieten Platz für bis zu 72 Passagiere in 36 hochwertig eingerichteten Suiten für jeweils 2 Personen. Wunderschöne Holzverkleidung und das Interior aus dem edwardianischen Zeitalter verkörpern den Inbegriff von Luxus. Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Abteil-Kategorien (max. 2 Personen je Abteil). 
Die luxuriösen Abteile bieten Klimaanlage, Dusche/WC, Föhn, Safe, Minibar (nur Deluxe/Royal Suite) und bequeme Sitzmöglichkeiten. 

Pullman Suite Abteil

  • ca. 7 m²
  • bequemes Sofa für den Tag, das für die Nacht in 1 Doppelbett oder 2 Einzelbetten umgewandelt wird

Deluxe Suite Abteil

  • ca. 10 m²
  • 1 Doppelbett oder 2 Einzelbetten
  • zusätzlich mit einer Sitzecke

Royal Suite Abteil

  • ca. 16 m²
  • 1 Doppelbett oder 2 zusammen stehende Einzelbetten
  • zusätzlich mit viktorianischer Badewanne und Lounge-Bereich

Preise

Preise pro Person

Pullman Suite Abteil inkl. Vollpension, Getränke und Ausflüge
ReisezeitraumDZEZ
01.01.19 - 31.10.20€ 10.842,-€ 15.658,-
Deluxe Suite Abteil inkl. Vollpension, Getränke und Ausflüge
ReisezeitraumDZEZ
01.01.19 - 31.10.20€ 14.373,-€ 20.618,-
Royal Suite Abteil inkl. Vollpension, Getränke und Ausflüge
ReisezeitraumDZEZ
01.01.19 - 31.10.20€ 18.766,-€ 37.531,-

Infos

Abfahrten ab Kapstadt/bis Dar es Salaam

  • 2020: 27.06./ 26.09.2020

    Abfahrtszeit in Kapstadt: 11:00 Uhr
    Ankunftszeit in Dar es Salaam: ca. 10:00 Uhr

Abfahrten ab Dar es Salaam/ bis Kapstadt 

  • 2020: 17.03./ 29.09./ 13.10.2020

    Abfahrtszeit in Dar es Salaam: 10:00 Uhr
    Ankunftszeit in Kapstadt: ca. 18:00 Uhr

Nicht eingeschlossen

  • Transfers
  • Trinkgelder 
  • Ausgaben persönlicher Natur

Bitte beachten Sie für alle Rovos-Rail-Zugreisen

  • Zum Abendessen ist angemessene Abendgarderobe erwünscht (Herren mit Jackett und Krawatte).
  • Die Touren können teilweise auch kombiniert werden, z.B. Kapstadt - Victoria Falls bzw. Durban - Victoria Falls.
  • Die Abfahrtstermine gelten unter Vorbehalt. Aufgrund von technischen Bedingungen sind Änderungen der Termine möglich.
  • Preise für Kinder auf Anfrage.
  • Es gelten besondere Stornierungsbedingungen.

Sehenswürdigkeiten

Reiseexperten für dieses Angebot

Lamia Tessin

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 14
Email schreiben

Bianca Thiel

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 02
Email schreiben

Daniela Marianeschi

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 24
Email schreiben

Kathrin Dorra

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 20
Email schreiben

Birgit Tomesch

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 02
Email schreiben

Astrid Mehlem

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 0211 9949-110
Email schreiben

Sophie Wanke

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 12
Email schreiben

Michael Schuldt

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 14
Email schreiben

Andreas Dettmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 03
Email schreiben

Silke Steinemann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 04
Email schreiben

Kathrin Reich

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 17
Email schreiben

Vera Wilhelm

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 03
Email schreiben

Hanna Finke

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11/ 9 94 91 08
Email schreiben

Patricia Borgongino

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 27
Email schreiben

Waltraud Hartmann

Explorer Fernreisen Köln
Tel: 02 21 / 42 07 34 16
Email schreiben

Susanne Huber

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 13
Email schreiben

Rita Theissen-Samari

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 37
Email schreiben

Sybille Duering

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 14
Email schreiben

Inken Swirski

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 13
Email schreiben

Claudia Gack

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 19
Email schreiben

Uwe Kitzmann

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 03
Email schreiben

Frank Eiseler

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 34
Email schreiben

Petra Nebel

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 12
Email schreiben

Andreas Hanebuth

Explorer Fernreisen München
Tel: 0 89 / 1 22 24 99 13
Email schreiben

Andreas Gebhardt

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 72 02
Email schreiben

Jürgen Schneider

Explorer Fernreisen Hannover
Tel: 05 11 / 3 07 71 07
Email schreiben

Oliver Nocon

Explorer Fernreisen Düsseldorf
Tel: 02 11 / 9 94 91 09
Email schreiben

Tatjana Kneffel

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 15
Email schreiben

Franziska Teply

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 34
Email schreiben

Mireille Beck

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 36
Email schreiben

Susanne Herbst

Explorer Fernreisen Nürnberg
Tel: 09 11 / 2 49 16 12
Email schreiben

Dorothee Dehn

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 14
Email schreiben

Eckard Dehn

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 11
Email schreiben

Katja Moebius

Explorer Fernreisen Mannheim
Tel: 06 21 / 40 54 72 11
Email schreiben

Darline Hubig

Explorer Fernreisen Dortmund
Tel: 02 31 / 48 82 83 17
Email schreiben

Ramona Theuner

Explorer Fernreisen Dresden
Tel: 0351 30 70 99 14
Email schreiben

Gaby Sautter

Explorer Fernreisen Stuttgart
Tel: 07 11 / 1 62 52 26
Email schreiben

Jasmin Leimbrock

Explorer Fernreisen Hamburg
Tel: 0 40 / 30 97 90 10
Email schreiben

Pia Wiesenborn

Explorer Fernreisen Frankfurt
Tel: 0 69 / 13 38 97 35
Email schreiben

Ying Yi Zhong

Explorer Fernreisen Essen
Tel: 02 01 / 8 20 63 17
Email schreiben


Diese Reise anpassen

Sie können alle unsere Reisen nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sprechen Sie einfach mit unseren Reiseexperten oder senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Weitere Reiseideen